UUA bekommt Interims-Präsidenten

Die Unitarian Universalist Association (UUA) hat in einer Pressemitteilung verkündet, dass sie für den zurückgetretenen Präsidenten der Unitarian Universalist Association, Pfarrer Peter Morales, drei Interims-Präsidenten benannt hat. Die Interims-Präsidenten sind: Pfarrer Dr. Sofia Betancourt, Pfarrer William G. Sinkford und Dr. Leon Spencer. Die vollständige Nachricht findet sich hier: Pressemitteilung Interims-Präsidentschaft.

Hintergrund des Rücktritts ist der Vorwurf Morales‘ an die Führungsriege der UUA, dass die Einstellungsvoraussetzungen in der UUA unter dem Ausdruck der „White Supremacy“ zusammen zu fassen seien. Dieser Vorwurf shat innerhalb der UUA großes Aufsehen verursacht, da gerade die UUA sich nachdrücklich die grundsätzliche Gleichberechtigung aller Menschen zum Ziel gesetzt hat. Hier findet sich dazu mehr: UUA-Präsident tritt zurück.

Morales ist der erste UUA-Präsident seit Pfarrer Paul N. Carnes, welcher an Krebs im Amt verstarb, der sein Amt vorzeitig aufgibt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s